Firmvorbereitung

Die Suche nach dem Sinn des Lebens, nach Glück und Zufriedenheit beschäftigt Menschen zu allen Zeiten und Phasen ihres Lebens, besonders aber junge Menschen auf ihrem Weg zum Erwachsenwerden. 
Die Vorbereitung auf die Firmung bietet die Chance, Jugendliche bei der Suche nach einer Antwort zu begleiten. In der Auseinandersetzung mit ihrem Glauben erfahren sie auf neue Weise, was es heißen kann, Gott nahe zu sein, ihn in ihre Lebensfragen einzubeziehen und ihm zu vertrauen.
Wir wollen die Bedürfnisse der Jugendlichen ernst nehmen und ihnen im Rahmen der Firmvorbereitung differenzierte Glaubenswege anbieten, die lebensnah und lebenspraktisch angelegt sind: 

Vorbereitungswege

Faszenda de Esperanza in Freren (Hof der Hoffnung)
Die Faszenda da Esperanza, der Hof der Hoffnung, zeigt jungen Menschen einen Weg aus der Sucht. Hier bekommen sie die Möglichkeit, eine neue Perspektive für ihr Leben zu entdecken und ihre eigene Freiheit wiederzugewinnen. Sie finden Antworten auf oft jahrelanges Suchen und eine echte Alternative zu ihrem bisherigen Leben. Eine Führung und Gespräche mit Bewohnern ermöglichen uns einen Einblick in die Einrichtung.

Fahrradpilgern durch die Pfarrgemeinde
Zusammen mit euch möchten wir eine Fahrradtour durch unsere Pfarrgemeinde starten! Unterwegs werden wir dann kurze Pausen machen und ein Quiz mit euch spielen.

FIFI Film und Firmung
An mehreren Abendterminen werden gemeinsam Spielfilme geschaut, um im Anschluss über verschiedene Themen des Lebens und des Glaubens ins Gespräch zu kommen. Die Filme sollen einen leichteren Einstieg bieten, sich mit dem eigenen Glauben auseinanderzusetzen und in den Austausch zu kommen.

Gedenkstätte Esterwegen
Insgesamt 15 Konzentrations-, Straf- und Kriegsgefangenenlager richteten die Nationalsozialisten und ihre Handlanger im Emsland ein. Eines davon befindet sich in Esterwegen. Nach einer Führung durch die Gedenkstätte, besuchen wir anschließend das sich vor Ort befindende Kloster.

Hochseilgarten Bramsche-Kalkrise
Du bist sportlich und magst Aktivitäten an der frischen Luft? Dann ist dieser Vorbereitungsweg zur Firmung genau der Richtige für dich! Gemeinsam wollen wir im Hochseilgarten Bramsche-Kalkrise hoch hinaus. 

Pilgerweg Damme-Holdorf
Wir möchten uns gemeinsam mit dir auf den Kardinalsweg von Damme nach Holdorf machen. Uns erwartet eine begleitete Pilgertour auf den Spuren des Kardinal von Galen. Dabei erleben wir die wunderschöne Natur- und Kulturlandschaft des Dammer Umlandes. An einigen Stationen auf dem Weg werden wir uns mit kurzen Impulsen auseinandersetzen und kleine Pausen einlegen. 

Sozialer Briefkasten
Wie lässt sich die Zukunft nachhaltiger gestalten?
Der Soziale Briefkasten bietet in diesem Jahr die Möglichkeit Kleidung und Möbeln eine zweite Chance zu geben. Unter dem Motto „Upcycling“ – Schöpfung nachhaltig bewahren, können in der Tischlerei Tablet-Ständer aus Holz und in der Nähabteilung eigene Stücke gefertigt werden. Aus Alt wird Neu und gleichzeitig werden die Ressourcen geschont.

Zusätzlich zu den Vorbereitungswegen wird es einen „Themenabend zum Heiligen Geist“ und einen „Abend der Versöhnung“ geben. 

„Themenabend Heiliger Geist“
Dienstag, 18. Mai, um 17:30 Uhr oder um 19:30 Uhr in St. Vitus Löningen

„Abend der Versöhnung“
Dienstag, 25. Mai, um 18:00 Uhr oder Dienstag, 01. Juni, um 18:00 Uhr in St. Vitus Löningen

Entscheidungsgottesdienst
Sonntag, 30. Mai um 19:00 Uhr in St. Vitus Löningen

Das Sakrament der Firmung wird unser Weihbischof Wilfried Theising in drei Gottesdiensten spenden
Sonntag, 13. Juni, um 10:30 Uhr in St. Vitus Löningen
Sonntag, 13. Juni, um 14:00 Uhr in St. Vitus Löningen
Sonntag, 13. Juni, um 16:00 Uhr in St. Vitus Löningen

Livestream unserer Gottesdienste

Folgende Messfeiern werden auf YouTube live übertragen:
Samstag:
17.00 Uhr: Vorabendmesse zum Sonntag in St. Vitus
Sonntag:
10.30 Uhr: Hochamt in St. Vitus
Dienstag:
08.30 Uhr: Hl. Messe in St. Vitus
Mittwoch:
19.30 Uhr: Hl. Messe in St. Vitus
Donnerstag:
08.30 Uhr: Hl. Messe in St. Vitus
Freitag:
08.30 Uhr: Hl. Messe in St. Vitus
Hier gelangen Sie direkt zum Livestream.
Aus rechtlichen Gründen werden die Gottesdienste dort allerdings für einen längerfristigen Abruf nicht eingestellt.

Der aktuelle Vitusbote ist da!

Der Vitusbote gibt Auskünfte über die Gottesdienste der laufenden bzw. der kommenden Woche. Darüber hinaus informiert er über alle weiteren Veranstaltungen der Kirchengemeinde bzw. unserer Vereine und Verbände. Er ist jeweils ab freitagsmittags abrufbar: »»»

Startseite         Impressum         Datenschutz         Kontakt