Auf neuen Wegen in der Erstkommunionvorbereitung!

Die Kommunionvorbereitung steht heute mehr denn je vor einer großen Herausforderung: Wie können Kinder an die zentrale Feier unseres Glaubens herangeführt werden, wenn die regelmäßige Teilnahme am Gottesdienst immer mehr abnimmt. Gefragt ist also ein Weg, auf dem Kinder nach und nach in die Feier der Eucharistie „eingeführt“ werden.

In der Reflexion der Erstkommunionvorbereitung der letzten Jahre gab es immer wieder den Hinweis, dass die Vorbereitung auf neue „Standbeine“ gestellt werden muss, um den genannten Beweggründen Rechnung zu tragen. Im Seelsorgeteam haben wir uns für ein Modell mit 3 Säulen entschieden, wobei die erste Säule die stärkste ist:

  1. 7 Weggottesdienste
  2. 3 Gruppenstunden
  3. Gemeindegottesdienste

Erstkommunionvorbereitung 2016/2017

Was verstehen wir unter Weggottesdiensten?
„Kommunion“ meint Gemeinschaft mit Jesus und Gemeinschaft der Gläubigen untereinander. So ist „Erstkommunion“ Eingliederung in unsere Eucharistie feiernde Gemeinde. Erstkommunionvorbereitung ist für uns Eucharistiekatechese, in der die Familien (Kinder und Eltern) etwas über die Feier der Eucharistie erfahren. Darum sind verschiedene liturgische Gesten und Elemente, Handlungen und Riten Erfahrungsinhalte der Weggottesdienste: Kreuzzeichen, Kyrie, Evangeliumsgruß, Kommunionausteilung, usw.  Bei den Weggottesdiensten in überschaubaren Gruppen kann es gelingen, dass sich Familien, Eltern wie Kinder als Teil einer Weggemeinschaft erleben und so gemeinsame Gottesdiensterfahrungen machen. Die Eltern entdecken so gleichzeitig mit den Kindern Neues oder auch Altes wieder.

2. Gruppenstunden mit Gruppenbegleitern:
In diesem Jahr bereiten sich 79 Kinder aus den 4 Gemeindeteilen (44 Kinder aus Löningen, 15 Kinder aus Bunnen, 10 Kinder aus Benstrup und 10 Kinder aus Evenkamp) auf die Erstkommunion vor. Im Gemeindeteil Benstrup findet alle zwei Jahre eine Erstkommunionvorbereitung statt. In den Kleingruppen werden die Weggottesdienste vor- und nachbereitet. Die Gruppenbegleiter sind mit ihren vielfältigen Glaubenserfahrungen wichtige, lebensnahe „Glaubenszeugen“, um den Kindern ein Hineinwachsen in unsere Gemeinschaft zu ermöglichen.

3. Gemeindegottesdienste
Die Vorbereitungszeit für die Erstkommunionkinder und ihre Familien ist eine intensive Zeit der Begegnung mit Glaube, Gemeinde und Gottesdienst, eine Zeit mit neuen Erfahrungen und Erlebnissen, die auch insbesondere die Eltern als Chance nutzen können, ihren eigenen Glauben neu wahrzunehmen und zu vertiefen.

Es ist für viele Familien eine gute Gelegenheit, das Kirchenjahr mit den christlichen Festen und Riten wieder hautnah zu erleben.

Dieses Konzept befindet sich in BE-WEGUNG. Wir wünschen uns vom Seelsorgeteam, dass unsere Erstkommunionfamilien viele Ideen finden, die ihnen helfen, Eucharistie lebensnah zu erleben. Anregungen, Anmerkungen, Rückmeldungen, weitere Ideen und Kritik sind gerne willkommen. Wir sind auf dem Weg Neues zu entdecken und auf Rückmeldung angewiesen. Dafür sagen wir im Voraus ein herzliches Dankeschön!

Erstkommunion

Das Mottobild 2017
in St. Vitus

Info-Box

Die Familiengottesdienste im 2. Halbjahr 2017

Sonntag, 13.08.2017, 10.30 Uhr, St. Vitus:
Dankgottesdienst der TeilnehmerInnen aller Ferienfreizeiten

Sonntag, 20.08.2017, 10.45 Uhr, St. Michael:
Familiengottesdienst

Sonntag, 27.08.2017, 10.30 Uhr, St. Vitus:
Hochamt mit einem besonderen Element für Kinder

Sonntag, 10.09.2017, 10.30 Uhr, St. Vitus:
Hochamt mit einem besonderen Element für Kinder

Sonntag, 17.09.2017, 10.30 Uhr, Vikar-Henn-Haus:
Wortgottesdienst für Familien mit kleinen Kindern

Sonntag, 24.09.2017, 10.30 Uhr, St. Vitus:
Familiengottesdienst

Sonntag, 22.10.2017, 10.30 Uhr, St. Vitus:
Familiengottesdienst

Samstag, 28.10.2017, 19.00 Uhr, St. Johannes:
Familiengottesdienst

Samstag, 11.11.2017, 18.00 Uhr, St. Bonifatius:
Wortgottesdienst zum Martinstag mit Laternenumzug

Samstag, 25.11.2017, 17.00 Uhr, St. Vitus:
Messdieneraufnahme

Sonntag, 26.11.2017, 10.45 Uhr, St. Michael:
Familiengottesdienst

Erster Advent, 03.12.2017, 10.30 Uhr, St. Vitus:
Familiengottesdienst (Adventszyklus)

Zweiter Advent, 10.12.2017, 9.15 Uhr, St. Bonifatius:
Familiengottesdienst (Adventszyklus)

Dritter Advent, 17.12.2017, 10.30 Uhr, St. Vitus:
Familiengottesdienst (Adventszyklus)

Heilig Abend, 24.12.2017, 15.00 Uhr, St. Vitus:
Wortgottesdienst für Familien mit kleinen Kindern

Heilig Abend, 24.12.2017, 17.00 Uhr, St. Vitus:
Familiengottesdienst mit Krippenspiel

Heilig Abend, 24.12.2017, 17.00 Uhr, St. Johannes:
Familiengottesdienst mit Krippenspiel

Sonntag, 07.01. 2018, 10.30 Uhr, St. Vitus:
Hochamt mit einem besonderen Element für Kinder

Sonntag, 14.01.2018, 9.15 Uhr, St. Bonifatius:
Familiengottesdienst

Sonntag, 21.01.2018, 10.30 Uhr, St. Vitus:
Familiengottesdienst, besonders eingeladen sind unsere Erstkommunionkinder

Sontag, 28.01.2018, 10.30 Uhr, St. Vitus:
Hochamt mit einem besonderen Element für Kinder

Startseite         Impressum         Kontakt