Aktuelles

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Gotttesdienste an den Weihnachtstagen 2020

An den Weihnachtstagen 2020 bietet die Kirchengemeinde St. Vitus folgende Gottesdienste an:

Heiligabend, 24.12.2020:
14.00 Uhr:
Familien-Krippenfeier in der Reithalle Brundiers in Ehren (Anmeldungen mit Personenzahl und Namen bis zum 22.12.2020 unter: annalindatriskatis@web.de)
14.00 Uhr: Familien-Krippenfeier in der Reithalle Woltermann in Schelmkappe (Anmeldungen mit Personenzahl und Namen bis zum 22.12.2020 unter: elena-meyer@gmx.net)
15.00 Uhr: Familien-Krippenfeier in der Reithalle Sprehe in Benstrup (Anmeldungen mit Personenzahl und Namen bis zum 22.12.2020 unter: ludger.eilers71@gmail.com)
15.30 Uhr: Familien-Krippenfeier in der Reithalle in Böen (Anmeldungen mit Personenzahl und Namen bis zum 22.12.2020 unter: st-vitus-familien@gmx.de)
16.00 Uhr: Wortgottesdienst im Altenzentrum St. Franziskus (Ausschließlich für die Bewohner des Altenzentrums)
16.00 Uhr: Christmette in St. Michael
16.00 Uhr: Christmette in St. Johannes
16.00 Uhr: Christmette in St. Vitus
17.00 Uhr: Christmette in St. Bonifatius
18.00 Uhr: Christmette in St. Michael
18.00 Uhr: Christmette in St. Johannes
18.00 Uhr: Christmette in St. Vitus
22.00 Uhr: Christmette in St. Vitus 

Erster Weihnachtstag, 25.12.2020:
6.00 Uhr:
Christmette in St. Bonifatius
8.30 Uhr: Messe in St. Vitus
9.00 Uhr: Messe in St. Johannes
9.15 Uhr: Messe in St. Bonifatius
10.30 Uhr: Messe in St. Vitus
10.45 Uhr: Messe in St. Michael
19.00 Uhr: Messe in St. Vitus 

Zweiter Weihnachtstag, 26.12.2020:
8.30 Uhr:
Messe in St. Vitus
9.00 Uhr: Messe in St. Johannes
9.15 Uhr: Messe in St. Bonifatius
10.30 Uhr: Messe in St. Vitus
10.45 Uhr: Messe in St. Michael
19.00 Uhr: Messe in St. Vitus 

Weitere Informationen:

Die Familien-Krippenfeiern in den vier Gemeindeteilen sind ein Angebot ausschließlich für Familien mit Kindern im Kindergarten- und Grundschulalter. 

Für alle vorstehend aufgeführten Weihnachtsgottesdienste ist eine vorherige Anmeldung notwendig.

Für die Familien-Krippenfeiern an Heiligabend ist das per E-Mail möglich. Nähere Hinweise dazu entnehmen Sie bitte der Gottesdienstfolge, die oben aufgeführt ist.

Für alle anderen Gemeindegottesdienste werden Eintrittskarten ausgegeben, die allein zum Zutritt berechtigen und beim Einlass dem Ordnungsdienst vorzuweisen sind.

Karten sind ab Montag, 30. November 2020, an folgenden Stellen erhältlich:

Für die Weihnachtsgottesdienste in St. Vitus, Löningen:
Während der Öffnungszeiten im Pfarrbüro (Montags, mittwochs und donnerstags: 08.00-12.00 Uhr, 14.30-17.00 Uhr, dienstags und freitags: 08.00-12.00 Uhr, nachmittags geschlossen)
Am Freitag, 04. Dezember 2020, von 17.00-19.00 Uhr sowie am Mittwoch, 09. Dezember 2020, von 17.00-19.00 Uhr jeweils im Vikar-Henn-Haus

Für die Weihnachtsgottesdienste in St. Bonifatius, Benstrup:
Vor und nach allen Sonn- und Werktagsgottesdiensten in der Sakristei bei der Küsterin Katharina Werner.

Für die Weihnachtsgottesdienste in St. Johannes, Evenkamp:
Vor und nach allen Sonn- und Werktagsgottesdiensten in der Sakristei bei der Küsterin Irmgard Rump.

Für die Weihnachtsgottesdienste in St. Michael, Bunnen:
Vor und nach allen Sonn- und Werktagsgottesdiensten in der Sakristei bei der Küsterin Johanna Cordes.

Selbstverständlich ist es möglich, dass mehrere Karten an eine Einzelperson (z.B. für Ehepartner oder Kinder) ausgegeben werden.

Einlass ist jeweils ca. 30 Minuten vor Gottesdienstbeginn.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir trotz der zusätzlichen Gottesdienste nur einem Teil derjenigen, die sonst an Weihnachten zur Kirche kommen, eine Mitfeier ermöglichen können. Daher bitten wir alle Gemeindemitglieder nicht nur das eigene Bedürfnis nach einer Teilnahme an einer der Messfeiern, sondern auch das der anderen im Blick zu haben.

Die Kirchen werden vor Beginn der Gottesdienste geheizt. Während der Gottesdienste muss die Heizung aus bleiben. Außerdem werden die Kirchen nach den Gottesdiensten kurz aber kräftig gelüftet. Es wird also vermutlich kälter sein als gewohnt. Bitte ziehen Sie sich warm an.

Alle Gottesdienstbesucher sind angehalten, beim Betreten und Verlassen der Kirche sowie beim Bewegen im Kirchenraum (z.B. beim Kommuniongang) unbedingt eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.

Alle Weihnachtsgottesdienste in St. Vitus werden über den YouTube-Kanal der Kirchengemeinde als Live Stream übertragen.

Für beide Weihnachtstage bieten wir zusätzlich zur Mitfeier der Gottesdienste in unseren Kirchen wieder Vorlagen für Hausgottesdienste an.  

Unsere Pfarrheime öffnen wieder

Ab dem 07. September 2020 können wir mit der Öffnung unserer Pfarrheime einen weiteren Schritt zur Normalisierung unseres Gemeindelebens tun. Dazu ist ein Hygienekonzept erstellt worden, das einen bestmöglichen Schutz der Besucher unserer Einrichtungen bieten soll. Die Kirchengemeinde bittet alle Vereine und Gruppen, die unsere Häuser zukünftig wieder nutzen wollen, die entsprechenden Regelungen aufmerksam zu lesen und für eine entsprechende Umsetzung bei den geplanten Veranstaltungen Sorge zu tragen.

Das Hygienekonzept zum Download finden Sie hier.

Die Teilnehmerlisten stehen Ihnen zum Download hier zur Verfügung.

 

 

Gottesdienst Live-Streams aus dem Bistum Münster

Das Bistum Münster hat die öffentliche Feier von Gottesdiensten ab dem 15. März untersagt. So soll der Verbreitung des Coronavirus entgegengewirkt werden. Die Möglichkeit, am Gottesdienst teilzunehmen, gibt es aber trotzdem – Dank des Internets. 
In einigen Pfarreien gehört die Live-Übertragung des Gottesdienstes im Internet schon zum Alltag. In anderen Pfarreien werden nun kurzfristig Wege gefunden, Menschen online die Teilnahme an der Liturgie zu ermöglichen. Wir haben für Sie eine Übersicht der Online-Angebote aus dem Bistum Münster zusammengestellt.
Auch „Kirche-und-Leben.de“ reagiert auf die Absage sämtlicher Gottesdienste. Ab sofort überträgt das Internet-Portal jeden Abend um 18 Uhr die heilige Messe aus der Lambertikirche in Münster und sonntags um 11 Uhr die Eucharistiefeier aus dem Paulusdom mit Bischof Genn.
Zudem ist geplant, jeden Morgen um 9 Uhr die Messe der Mönche der Abtei Gerleve und sonntags um 19 Uhr eine Messe aus der Jugendkirche „effata!“ in Münster zu übertragen. Mehr Informationen dazu finden Sie hier.
Die Abteilung Medien- und Öffentlichkeitsarbeit des Bistums Münster überträgt täglich um 8:00 Uhr die Eucharistiefeier aus dem Paulusdom. Die Übertragung finden Sie auf der Facebook-Seite des Bistums, auf paulusdom.de und auf bistum-muenster.de
Gottesdienste aus der Marienbasilika in Kevelaer werden samstagabends um 18:30 Uhr und sonntags um 11:45 Uhr auf der Homepage der Pfarrei übertragen. Zusätzlich streamt die Wallfahrtsleitung tägliche Gottesdienste: 11.30 Heilige Messe, 12.00 Angelus, 12.05 geistlicher Impuls.
Jeden Mittwoch um 18:30 Uhr und jeden Sonntag um 10 Uhr wird der Gottesdienst der Pfarrei St. Georg in Hopsten auf deren Internetseite gestreamt.
Die Pfarrei St. Felizitas Lüdinghausen überträgt ihre Gottesdienste ebenfalls auf ihrer Internetseite. Werktags um 8:15 Uhr und sonntags um 10:30 Uhr. 
Auch die Gottesdienste der Pfarrei St. Dionysius in Rheine werden auf deren Homepage im Internet gezeigt: Werktags um 17 Uhr und sonntags um 11:15 Uhr. 
Die Gemeinde St. Vitus Visbek (Oldenburer Land) streamt ab 22. März sonntags um 9 Uhr über diesen Link.
(Text: kirche-und-leben.de, Bild: Michael Bönte)

Der aktuelle Vitusbote ist da!

Der Vitusbote gibt Auskünfte über die Gottesdienste der laufenden bzw. der kommenden Woche. Darüber hinaus informiert er über alle weiteren Veranstaltungen der Kirchengemeinde bzw. unserer Vereine und Verbände. Er ist jeweils ab freitagsmittags abrufbar: »»»

Startseite         Impressum         Datenschutz         Kontakt