Kindergarten St. Johannes

Schön, dass es dich gibt

Der Kindergarten St. Johannes wurde im August 1994 gegründet. Der Kindergarten liegt abseits der Hauptstraße B 213. In der Nähe der Einrichtung befindet sich ein Neubaugebiet, die Grundschule, der Sportplatz, das Pfarrheim und die St.Johannes Kirche. Naheliegende Felder, Wiesen und Wälder laden zu regelmäßigen Wanderungen, Exkursionen und Waldtage ein.

Der Kindergarten steht seit der Fusion 2007 unter der Trägerschaft der kath. Kirchengemeinde St. Vitus.

Der Einzugsbereich des Kindergartens St.Johannes umfasst überwiegend die Ortschaften Evenkamp, Werwe, Düenkamp, Lewinghausen, Augustenfeld, Borkorn, Helmighausen und das neue Windhorstgebiet Löningen. Es besuchen auch Kinder aus dem Stadtkern Löningen die Einrichtung.

Unabhängig von der Herkunft, der Kultur und der Konfession, können Kinder im Alter von unter drei Jahren bis zum Schuleintritt aufgenommen werden.

Bis zu 43 Kinder werden von 4 Erzieherinnen und einer Heilpädagogin am Vormittag in einer Regelgruppe(bis zu 25 Kinder mit  2 Erz.) und Integrationsgruppe (2 Erz. und 1 Heilpäd.) liebevoll begleitet, gefördert und gefordert.

In der Integrationsgruppe  können  18 Kinder  aufgenommen werden. D.h. davon sind bis zu 4 Kinder mit einem erhöhten Förderbedarf. Diese Kinder  sind in ihrer geistigen, seelischen und /oder körperlichen Entwicklung gefährdet  oder beeinträchtigt. Hilfestellung dbzgl. (Antragsstellung,…) erhalten sie von der Leiterin.

Der Kindergarten bietet verlängerte Öffnungszeiten und den Mittagstisch mit einer gesunden und ausgewogenen Ernährung an.

Öffnungszeiten

Frühdienst: 7:15 - 7:45 Uhr

Integrationsgruppe: 7:45 – 12.45 Uhr

Regelgruppe: 7:45 - 11:45 Uhr

Mittagsdienst: 11:45 -12:45 Uhr

Spätdienst: 12:45 Uhr - 13:15 Uhr - 13:45 Uhr

Der Mittagstisch lädt die  angemeldeten Kinder  um 12:15 Uhr in einer familiären Atmosphäre ein. Hierzu ist eine Erzieherin und eine Kochfrau bei den Mittagskindern.

Qulifikation der Mitarbeiter und päd. Arbeit

· 4 staatl. anerkannte Erzieherinnen
·  1 staatl. anerkannte Erz. mit Zusatzausbildung zur integrativen Bildung, nehmen regelmäßig an Fortbildungen, besonders im Bereich Musik, Sprache, Ernährung, Bewegung teil
· 1 Reinigungskraft /Kochfrau
Die Einrichtung arbeitet nach dem niedersächsischen Orientierungsplan. Daraus wurde ein Leitbild und eine Konzeption vom Team und dem Träger erstellt.
Kinderkonferenzen, Demokratie - also Mitspracherecht der Kinder-, Hinführung zur Selbstständigkeit, Bewegung, Musik, Werte und Normen, sowie die religiöse Erziehung gehören im Alltag selbstverständlich dazu.
Elterngespräche/Entwicklungsgespräche
helfen den Erzieherinnen dabei, das Kind dort abzuholen, wo es steht. Der Kindergarten arbeitet mit verschiedenen Therapeuten und einem Psychologen zusammen.
Somit werden die Kinder in jedem Alter, entsprechend ihrem Entwicklungsstand
gefördert und gefordert, Vorschulkinder (schlauen Füchse) werden in guter Zusammenarbeit mit der Grundschule  mit großer Freude und Spannung auf die Schule vorbereitet.

Der große Spielplatz bietet den Kindern viel Freiraum zum Bolzen, Laufen, Verstecken, Klettern, Springen, ... Insektensucher kommen auch nicht zu kurz.

· Die Einrichtung nimmt  in der Zeit von  2013 - 2016 an dem AOK Projekt: gesunde Ernährung und Bewegung im Kindesalter teil
· Die Erzieherinnen beteiligten sich an dem  Musikprojekt „Kindersingen im Kindesalter
· Die Erzieherinnen beteiligten sich an dem Projekt Qualitätsmanagement „Fit für die Zukunft“

Besteht seitens der Eltern Bedarf für längere Öffnungszeiten, Betreuung unter drei Jahren, sollte rechtzeitig ein Antrag an den Kindergarten/Kirchengemeinde gestellt werden.

Wir freuen uns, Sie in unserem Kindergarten, auch als Besucher, begrüßen zu dürfen.

Kontakt

Kindergarten St. Johannes
Gisela Schnieders (Leiterin)
In den Kuhlen 2
49624 Evenkamp

Telefon: 05432/30686
E-Mail: kindergarten.st.-johannes(at)ewetel.net

Termine

Keine Einträge gefunden

Der aktuelle Vitusbote ist da!

Der Vitusbote gibt Auskünfte über die Gottesdienste der laufenden bzw. der kommenden Woche. Darüber hinaus informiert er über alle weiteren Veranstaltungen der Kirchengemeinde bzw. unserer Vereine und Verbände. Er ist jeweils ab freitagsmittags abrufbar: »»»

Info-Box

Die Familiengottesdienste im 2. Halbjahr 2017

Sonntag, 22.10.2017, 10.30 Uhr, St. Vitus:
Familiengottesdienst

Samstag, 28.10.2017, 19.00 Uhr, St. Johannes:
Familiengottesdienst

Samstag, 11.11.2017, 18.00 Uhr, St. Bonifatius:
Wortgottesdienst zum Martinstag mit Laternenumzug

Samstag, 25.11.2017, 17.00 Uhr, St. Vitus:
Messdieneraufnahme

Sonntag, 26.11.2017, 10.45 Uhr, St. Michael:
Familiengottesdienst

Erster Advent, 03.12.2017, 10.30 Uhr, St. Vitus:
Familiengottesdienst (Adventszyklus)

Zweiter Advent, 10.12.2017, 9.15 Uhr, St. Bonifatius:
Familiengottesdienst (Adventszyklus)

Dritter Advent, 17.12.2017, 10.30 Uhr, St. Vitus:
Familiengottesdienst (Adventszyklus)

Heilig Abend, 24.12.2017, 15.00 Uhr, St. Vitus:
Wortgottesdienst für Familien mit kleinen Kindern

Heilig Abend, 24.12.2017, 17.00 Uhr, St. Vitus:
Familiengottesdienst mit Krippenspiel

Heilig Abend, 24.12.2017, 17.00 Uhr, St. Johannes:
Familiengottesdienst mit Krippenspiel

Sonntag, 07.01. 2018, 10.30 Uhr, St. Vitus:
Hochamt mit einem besonderen Element für Kinder

Sonntag, 14.01.2018, 9.15 Uhr, St. Bonifatius:
Familiengottesdienst

Sonntag, 21.01.2018, 10.30 Uhr, St. Vitus:
Familiengottesdienst, besonders eingeladen sind unsere Erstkommunionkinder

Sontag, 28.01.2018, 10.30 Uhr, St. Vitus:
Hochamt mit einem besonderen Element für Kinder

Startseite         Impressum         Kontakt